| skarloc.de | Legendäre Helden |

Elric von Melniboné

| Elric von Melniboné - Der Zyklus | Sturmbringer - Das Fantasy-Rollenspiel | Eternal Champion - Die Miniaturen | BC5 - Box Galerie |

Elric the Whitewolf

lric von Melniboné ist ein neunbändiger Zyklus vom grausamen, gnadenlosen und zum Untergang verdammten Albinokönig Elric von Melniboné aus der "Täumenden Stadt" und den beiden Zauberschwertern "Sturmbriger" und "Trauerklinge". Über mehr als dreißig Jahre hinweg hat der 1939 geborene britische Schriftsteller Michael Moorcock an diesem Zyklus geschrieben. Der Zyklus, der bis zum Untergang der Erde reicht, ist das zentrale Werk des Moorcock-Zyklus vom Ewigen Helden, der in zahlosen verschiedenen Inkarnationen in mitunter gegensätzlichen Vergangenheiten und Zukünften durchzieht. Die Zyklen beinhalten zeitweise identische Sequenzen, vor allen dann, wenn die Helden der einzelnen Zyklen (Elric, Corum, Dorian, Falkenmond, John Daker/Erekose) aufeinandertreffen. Wer Moorcocks Erzählungen noch nicht gelesen hat, sollte dies einmal tun. Die Geschichten sind einfach zu gut, als daß ein echter Fantasyleser sie auslassen dürfte.

Der Zyklus

Bd. 1: Elric von Melniboné (Elic of Melniboné, 1972)
Bd. 2: Der See des Schicksals (The Sailor on the Seas of fate, 1961)
Bd. 3: Der Zauber des weißen Wolfes (The Weird of the White Wolf, 1967)
Bd. 4: Der verzauberter Turm (The Vanishing Tower, 1970)
Bd. 5: Im Bann des schwarzen Schwertes (The Bane of the Black Sword)
Bd. 6: Sturmbringer (Stormbringer, 1963)
Bd. 7: Die Festung der Perle (The Fortress of the Pearl, 1989)
Bd. 8: Die Rache der Rose (The Revenge of the Rose, 1991)
Bd. 9: Der Gesang des weißen Wolfs (Tales of the White Wolf, 1994)
ach Elric von Melniboné entstand auch das Rollenspiel "Sturmbriger". Es vereint das Rollenspielsystem RuneQuest der amerikanischen Autoren Greg Staffort und Steve Perrin mit der Saga von Elric und Sturmbringer. Citadel brachte auch eine speziell für Sturmbriger entworfene Miniaturenserie "Eternal Champion" heraus. 
 
 
zurück: skarloc.de