| skarloc.de | Limited Miniatures | The Black Library |

Malus Darkblade - von der Dark Shadows Roadshow

Malus Darkblade (57966 Byte)

Die Miniatur von Malus Darkblade zu Fuß wurde von Juan Diaz als limitierte Edition speziell für die englische Dark Shadows Roadshow (Schatten über Albion) entworfen.

Bemalung Christian Weiss

Malus Darkblade (54000 Byte)

Malus ist ein Dunkelelfenadliger der kürzlich von seinen vielen Abenteuern in den Chaoswüsten zurückgekehrt ist. Er kann als eine Kommandantenauswahl in der Armee der 6. Edition eingesetzt werden, verbraucht aber gleichzeitig noch eine Heldenauswahl. Er füllt also immer eine Kommandanten- und eine Heldenauswahl aus. Malus muß exakt wie hier angegeben eingesetzt werden und darf keine zusätzliche Ausrüstung oder magische Gegenstände erhalten.Malus Darkblade

 

Malus Darkblade ... 350 Punkte (einschließlich Spite)

B

KG

BF

S

W

LP

I

A

MW

5

7

5

4

3

3

8

4

10

Kampfechse Spite

B

KG

BF

S

W

LP

I

A

MW

7 3 0 4 4 1 3 2 3

 

Waffen: Malus trägt das Warpschwert des Khaine.

Rüstung: Malus trägt eine schwere Rüstung. Zusammen mit seiner Kampfechse verleiht ihm dies einen 3+ Rüstungswurf.

Reittier: Malus reitet seine Kampfechse Spite. Im Gegensatz zu anderen Kampfechsen leidet Spite nicht unter Blödheit.

Magische Gegenstände

Warpschwert des Khaine: Dies ist einer der fünf sagenhaften Schätze, die Malus auf seiner Suche finden mußte, um sich von der Besessenheit durch den Dämonen zu befreien.

Das Warpschwert des Khaine ignoriert Rüstungswürfe. Zusätzlich darf Malus beim Kampf mit dem Schwert alle verpatzten Schadenswürfe einmal wiederholen.

Sonderregeln

Tz' Arkan

Wenn Malus einschläft, übernimmt der Dämon ihn vollkommen; aus diesem Grund trinkt der Dunkelelf ein magisches Gebräu, das ihn wachhält. Sollte er Tz´Arkans Kräfte wirklich benötigen, nimmt er ein dunkles Elixier ein, das ihn auf der Stelle das Bewußtsein verlieren läßt und dem Dämonen die Kontrolle gibt.

 

Zu Beginn jedes Dunkelelfenspielzuges darf Malus sein Schlafmittel trinken und die Macht des Dämonen entfesseln, der in ihm wohnt. Wenn er dies tut, ergeben sich für die restliche Schlacht folgende Auswirkungen:

Malus unterliegt der Raserei und verliert sie auch nicht, wenn er eine Nahkampfrunde verliert.

 

Malus erhält + 1KG, + 1S, + 2W und + 2I.

 

Er darf alle verpatzten Tests auf den Moralwert wiederholen, den er durchführen muß (für Zauber, Aufriebstests usw.).

 

Wenn sich Malus zu Beginn irgendeiner Nahkampfphase (inklusive der feindlichen) in Basekontakt mit einem befreundeten, aber keinem feindlichen Modell befindet, würfle mit einem W6. Beim Wurf einer 4+ kann Malus seine mörderische Wut zügeln. Bei einer 3 oder weniger attackiert er ein vom Gegner ausgewähltes Modell in Kontakt, wobei er als Angreifer gilt. Das andere Modell schlägt darauf hin zurück, falls es Malus' Angriff überlebt hat. Es wird jedoch kein Kampfergebnis berechnet, und beide Modelle verhalten sich wieder normal, sobald alle Attacken durchgeführt worden sind.

 

 
zurück: The Black Library