skarloc.de > RomaneProjekte >

Für Ragnar scheint der glücklichste Tag in seinem noch jungen Leben angebrochen zu sein. Von einer winterlichen Schiffsreise zu den Eiseninseln zurückgekehrt, steht seine Aufnahme in die Reihen der Männer in einem rauschenden Fest bevor. Doch die ausgelassene Feier währt nicht lange. Die arglos Zechenden werden von Grimmschädeln überfallen, die jene Insel zurückerobern wollen, von der sie vor vielen Jahren vertrieben wurden. Ragnar kämpft wie ein Berserker und erschlägt zahlreiche Feinde, bis er schwer verwundet auf dem Schlachtfeld liegen bleibt. Er ist der einzige Überlebende seines Stammes und wird von unbekannten Magiern gesund gepflegt. Nach seiner Genesung wird er in ein Übungslager mit kampferprobten Jugendlichen gebracht, wo er im Kampf gegen seine Kameraden, wilde Bestien und die unerbittliche Natur zu einem verwegenen Krieger heranreift. Ragnar beschleicht ein entsetzlicher Gedanke: Ist die kleine, bescheidene Welt, die er kannte, in Wahrheit eine Zuchtstätte für den Nachwuchs des mächtigen Wolfsordens? Und wer ist der Feind, der solche Anstrengungen erfordert? Ragnar erklimmt Stufe um Stufe in der Hierarchie der Space Marines, doch die eigentliche Bewährungsprobe steht ihm noch bevor… .

ISB N 3-453-21318-1