skarloc.de > Projekte >

Rackham vs. GW (109989 Byte)

Bei der Zusammenstellung seiner Figuren wird man häufig, sofern die Miniaturen verschiedener Firmen verwendet werden,  mit dem Problem der verschieden Figurengrößen konfrontiert. Was passt eigentlich zusammen, was nicht? Für den Anfang ein Vergleich einer "normalen" Miniaturen der Firma Rackham (Confrontation) mit einer von Games Workshop. Beide Miniaturen wurden von Tom Weiss bemalt.

Icon vs. GW (45740 Byte)

Im zweiten Vergleich trifft Amanthas the Huntress, eine Miniatur aus der Celtos-Serie der Firma I-Kore Miniatures (früher Target Games), auf einen Averlander von Games Workshop. Amanthas wurde von Christian Weiss und der Averlander von Alexander Bews bemalt.

Crocodile Games vs. GW

Der dritte Vergleich zeigt einen "Tiermenschen" aus der "War Gods of Ägyptus" Serie der Firma Crocodile Games und einen Adligen der Hochelfen, welcher in der Seegarde von Lothern dient. Der "Tiermensch" wurde von Tom Weiss und der Hochelf von Christian Weiss bemalt.